Jobs – Wissenschaftliche Mitarbeiter

Sie interessieren sich für anspruchsvolle, spannende und wissenschaftliche Arbeiten, sowie für die Durchführung von praxisnahen Forschungs­projekten im Bereich Big Data Analytics? Die TECO-Forschungsgruppe (www.teco.kit.edu, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Michael Beigl) ist ein interdisziplinärer Forschungslehrstuhl für Pervasive Computing Systems am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Wir sind an der Fakultät für Informatik beheimatet.

Das TECO bietet seinen MitarbeiterInnen ein innovatives und internationales Umfeld, in dem ein engagiertes Team anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum bearbeitet. Die TECO Forschungsgruppe wurde 1993 an der Universität Karlsruhe (heute KIT) für F&E in der angewandten Telematik in enger Zusammenarbeit mit der Industrie gegründet. Im TECO erforschen wir neben Big Data-Analytics auch Wearable-Computing, Mensch-Maschine-Interaction (HCI), Cyber-Physische Systeme (CPS) und die Entwicklung Verteilter kollaborativer Systeme (insbesondere Internet der Dinge, IoT) als aktuelle Forschungsschwerpunkte. Gegenstand unserer Forschung sind Anwendungen im Bereich Industrie 4.0, Smart Cities und Smart Grid.

Modelling of urban air quality using artificial intelligence (TVL-E13 full-time)

We are looking for 2 new PhD Students to join our team focusing on Modelling of urban air quality using artificial intelligence (TVL-E13 full-time) within the HEPTA Graduate School together with the Aristotle University Thessaloniki (KIT). Your potential PhD work may focus on: Surrogate / Inverse modeling of physical phenomena using Machine Learning focusing on more…

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich KI Engineering (TVL E13)

Ihre Aufgaben umfassen die Mitarbeit an industrienahen Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Ihre Forschungsausrichtung fokussiert sich auf unsere Schwerpunkte im Bereich Big Data, Data Analytics sowie Maschinelles Lernen, und adressiert die Entwicklung und Implementierung neuer Konzepte für die Analyse und Wertschöpfung auf industriellen Daten. Dabei werden Sie viel mit praktischen Projekten auf realen Daten zu tun haben.